ausbildungs titel

1. Sonam Tamang

Sonam stammt aus Langtang. Er hat mit seinen Eltern und seinen beiden Geschwister das Erdbeben im Frühjahr 2015 in Langtang überlebt, aber ihr Grundstück und das von ihnen dort betriebene Gasthaus durch den Bergsturz verloren.

familie01Nun aber ist er Lebensmittelpunkt für Familien geworden, die nach dem Erdbeben hierhergekommen sind, so auch die Familie von Sonam, sein Vater und seine Mutter. Aufgrund der zur Zeit durch den ausbleibenden Tourismus sehr geringen Einnahmen und der am dortigen Gasthaus der Familie entstandenen Schäden, fällt es der Familie schwer, die Kinder nach Kathmandu auf eine weiterführende Schule zu schicken. Sonams Geschwister gehen nach Kathmandu zur Universität und studieren dort, da sich für sie Förderer gefunden haben. Sonam war bisher wieder zuhause bei den Eltern und hat hier geholfen und war von weiterer Schulbildung ausgeschlossen. Er möchte seine Schulausbildung am HIMS Collage in Kathmandu fortsetzen und eine Ausbildung im Hotelgewerbe anschließen, um im Tourismus tätig zu werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen